Badezimmer,  Produkttest

Jean Paul GAULTIER “LE BEAU MALE”

[Anzeige]

Bereits Ende letzten Jahres kam es zu ersten Gerüchten. Jean Paul Gaultier wird 2013 einen neuen Duft vorstellen. Am 15.März 2013 war es dann endlich soweit und die neueste Kreation aus sinnlicher Verführung und  (h)eis(s)kalter Erotik des Parfumeur Francis Kurkdjian wurde lanciert. LE BEAU MALE verbindet die verschiedenen Facetten von uns Männern zu einer Alchemie aus Feuer und Eis. Zur Premiere von LE BEAU MALE hat Flaconi.de 50 Tester für die erste Begegnung  mit dem schönen Mann ausgewählt. Da ich mich zu den Glücklichen zählen darf, will ich euch nicht vorenthalten wie auch ich dem Spiel von Wärme und Kälte verfallen bin.Dieser Mann muss gezügelt werden…

LE BEAU MALE ist in der bekannten Jean Paul Gaultier Metalldose, in eisblau gehalten, verpackt. Das Logo erinnert an einen Spiegel, auf dessen beschlagener Oberfläche eine Botschaft hinterlassen wurde: LE BEAU MALE, eine verheißungsvolle Ankündigung. Bereits der Flakon verspricht feuchtkühle Frische. Der von LE MALE bekannte Torso eines gut trainierten Mannes in mattem Weißglas wirkt wie beschlagen. Als wenn die animalischen Triebe des Mannes gezügelt werden müssten , wurde dem Wässerchen eine Sicherung in der Optik eines Sklavenhalsbands verpasst. Alles in Allem wie man es von Gaultier kennt, nur die blauen Querstreifen finde ich irritierend und erinnern an ein Sträflingskostüm zu Halloween.

Am Anfang locken Wermut und Minze…

welche eine frische Kopfnote bilden. Diese bietet vor allem dank der dominanten Minze einen eisig verlockenden Einstieg, welcher Lust auf mehr macht. Eine besondere Facette verleiht die Herznote aus warmen Lavendel, fruchtiger Orangenblüte und frisch würzigem Muskateller Salbei. Gemeinsam mit Moschus als Basisnote sprechen diese Akkorde alle Sinne an und wecken Begierde in Mann und Frau und wirken auf beide Geschlechter anziehend magnetisch.

Die Kollektion…

besteht aus drei Größen 40, 75 und 125 ml Flakons und wird durch Duschgel und Deostick vervollständigt. Das Eau de Toilette erhält man bei Flaconi bereits ab 39,95 €uro. Der alkoholfreie Deostick und das Duschgel schlagen allerdings mit jeweils guten 20 €uro heftig zu Buche und sollten sparsam eingesetzt werden.

Wer 11 €uro bei der nächsten Bestellung sparen möchte, kann ab einem Mindestbestellwert von 60 €uro den Gutscheincode MFP11ED5 einsetzen.

Le BEau Male
Auch Le Beau Male ist in der typischen Metalldose verpackt
Die (h)eiskalte Linie optisch umgesetzt
Die (h)eiskalte Linie optisch umgesetzt

 

 

No Comments

  • Pasqual

    Der Flakon dieses Duftes macht ja kein großen Unterschied als der vom Klassiker “Le Male”. Ich finde auch, dass Le Male von Jean Paul Gaultier einfach der beste Duft von ihm ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.