Küche,  Produkttest

Senseo -Michschaumspezialitäten

[Anzeige]

Senseo hat seit diesem Monat eine neue Rezeptur für ihre Milchschaumspezialitäten kreiert. Gleich nachdem das Paket kam, ausgepackt und ausprobiert.

“SENSEO  Typ Cappuccino – Die Variante mit leichtem Milchgeschmack:
Ein weicher, runder Kaffee vollendet mit unwiderstehlich verführerischem Schaum.
SENSEO  Typ Café Latte – Die Variante mit starkem Milchgeschmack:
Ein sanfter Kaffee mit köstlichem Milchgeschmack und cremigem Schaum.”

 

Senseo1 Senseo3 SONY DSC

Ich bin ja ein Milchkaffeetrinker und bei mir kam der Cappuccino sehr sehr gut an. Er hat eine nussige Note und ist mild und doch kräftig. Ein richtig leckerer Kaffee! Der Café Latte ist gesüßt und zwar lecker aber den Cappuccino kann er nicht einholen. Beide Pads sind mit einem Plastikgestell gefüllt, so dass in diesen der Instantkaffee und das Milchpulver sind. Dieses Gestell bekommt man recht schwer aus seinem Padhalter. Ich nutze einfach einen spitzen Gegenstand und Hebel es raus. Hat man erstmal den dreh raus, ist das aber kein Problem und man kann sich gleich noch einen machen =)

Der Preis pro Packung  ist 2,49 Euro. In einer Packung sind 8 Pads. Die Pads sind mit neuem Filterpapier augestattet, einer patentierten 1-Kammer Technologie und löslichem Kaffee für mehr Kaffeeextrakt in der Kaffee.

Ich schwärme für den leckeren Cappuccino. Der fluffige und doch stabile Milchschaum und das Aroma haben mich vollkommen überzeugt. Der Café Latte ist mehr milchig und recht süß. Sicher ist das Geschmackssache und für Liebhaber des Zuckers im Kaffee sicher auch ein Geschmackserlebnis. Am Besten man probiert ihn einfach selbst und entscheidet sich dann. Bei mir kommt der Cappuccino auf die Einkaufsliste =)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.