Iglo in der Pfanne
Küche,  Produkttest

Fertiggerichte auch lecker?

[Anzeige]

Fertiggerichte haben einen schlechten Ruf. Ist dieser denn immer gerechtfertig? Es gibt nicht nur schwarz und weiß, sondern auch Schattierungen. Ich darf die neuen Iglo “Gerührt und Verführt” Kreationen probieren und bin gespannt wie diese schmecken. Die Versprechen sind hoch: in 10 Minuten fertig und ohne Zusatz von Geschmacksverstärker und Farbstoffe.

20150125-DSC01419-2
Rein in die Pfanne

Als erstes probiere ich das Thai Hühnchen mit Basmati-Reis

Mein erster Eindruck
Das Design ist schick und sieht hochwertig aus. Die Zutatenliste liest sich sehr gut und das was aus der Tüte kommt sieht vielversprechend aus.
Keine komischen Abkürzungen oder E…Bezeichnungen. Einfache und leicht verständliche Zutaten, das ist mal eine tolle Abwechslung. Hier könnt ihr euch selbst ein Bild machen:

20150125-DSC01427
Die Zutatenliste

Tatsächlich ist die Pfanne bereits nach 9 Minuten fertig und bis auf 3 Esslöffel Wasser muss man nichts zugeben. Natürlich kann man noch nachwürzen, allerdings finde ich es sehr gut abgeschmeckt und lecker.

Der Reis ist genau richtig, die Gewürze sind gut zusammengestellt und das Beste, die Paprika ist noch knackig und das Hühnchenfleisch saftig und zart. Das einzige: ich mag keinen Koriander, das ist aber persönliche Geschmackssache und nur dezent zu schmecken.

20150125-DSC01423
Tataaaa…fertig

Nun habe ich erst eine von den verfügbaren acht Sorten probiert:

Die italienischen Pastagerichte

  • Tagliatelle ai Funghi Porcini
  • Tortelloni Ricotta e Spinaci al Formaggio
  • Pappardelle alla Bolognese
  • Penne con Spinaci e Pomodoro
  • Penne all`Arrabbiata
  • Rigatoni alla Carbonara

und zwei asiatische Reisgerichte

  • Indisches Curry mit Hühnchen
  • und Thai Hühnchen mit Basmati-Reis, welches ich probiert habe

Ich denke es ist für jeden etwas dabei. Für einen Preis von 2,99 Euro eine leckere Abwechslung und vor allem nach einem langen Tag oder, wenn man mal keine Lust hat zu kochen, einfach perfekt!
Demnächst werde ich die Nächsten testen und euch sagen wie es schmeckt. Kennt ihr die neuen Pfannengerichte schon? Esst ihr Fertiggerichte oder nur Selbstgemachtes?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.