Badezimmer,  Produkttest

Dr. Hauschka Naturkosmetik

Naturkosmetik von Dr. Hauschka

Dank einer lieben Freundin habe ich einige Produktproben der Firma Dr. Hauschka ausprobieren können. Dr Hauschka steht für Naturkosmetik mit dem Anspruch der Nachhaltigkeit. . Die Produkte sind aus “kontrollierten- biologischen Anbau und aus fairem Handel”. Die Kosmetik ist frei von “synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen (…) Mineralölen, Parabenen, Silikonen und PEG”.
(Quelle:http://www.dr.hauschka.com/de_DE/ueber-uns/nachhaltigkeit).

Die Creme Packung

SONY DSC
Probepackung der Creme Packung

Am gleichen Abend habe ich gleich mein Beautyprogramm begonnen. Das Gesicht schnell gereinigt und schon kann die Creme Packung aufgetragen werden. Die Creme ist recht dickflüssig und füllt sich sehr gehaltvoll an. Durch die Konsistenz ist sie sehr gut zu verteilen und schon eine haselnussgroße Menge reicht für eine Gesichtspartie. Nach 20 Minuten Einwirkzeit, entfernt man die Reste mit einem warmen Tuch und schon ist die Haut weich und zart. Laut Anwendungshinweis ist die Creme Packung dünn aufgetragen, auch als Tagescreme verwendbar. Mir hat die Creme Packung sehr gut gefallen. Sie riecht praktisch nach nichts, ist also recht neutral und angenehm kühl auf der Haut. Besonders bei trockener und empfindlicher Haut soll die Creme Packung geeignet sein. Noch nicht probiert, werde ich aber noch! Ich neige, vor allem im Winter zu trockener Haut und erwarte, dass ich die Maske sicher als äußerst angenehm empfinden werde. Wer also auch unter solchen Problemen leidet, könnte hier Hilfe finden Die Creme Packung ist mit 33,00 Euro für 30 ml schon recht teuer. Dafür bekommt man ein tolles Naturprodukt, was natürlich seinen Preis hat.

Inhaltsstoffe:

Wasser, Auszug aus Quittensamen, Sonnenblumenöl, Glycerin, Mandelöl, Avocadoöl, Olivenöl, Alkohol, Sheabutter, Wollwachs, Polyglycerin-Fettsäureester, Bienenwachs, Jojobaöl, Lecithin, Zucker, Fettsäureester, Rosenwachs, Ätherische Öle, Candelillawachs, Propolis.

Gesichtstonikum Spezial

Inhaltsstoffe:

Wasser, Alkohol, Auszüge aus Wundklee, Ringelblume, Kapuzinerkresse, Rosskastanienrinde, Sonnenhut (Echinacea), Zaubernuss und Gänseblümchen, ätherische Öle, Milchsäure.
SONY DSC
Gesichtstonikum

Besonders bei unreiner Haut geeignet ist es eine fettfreie und hautregulierende Tagespflege. Ich habe mich erst gefragt, wie man das Tonikum anwendet. Ganz einfach, man sprüht es auf sein Gesicht oder in die Hand und trägt es mit den Handflächen auf. Mir ist die zweite Variante lieber. Gerade früh, wenn ich noch müde bin, ist die nass-kalte Dusche ein wenig zu viel für mich =) Da mag ich es lieber kuschelig warm und da die Flüssigkeit in der Glasflasche leider unter chronischer Unterkühlung leidet, muss ich mit der Taktik -warmer Handflächen- helfen. Das Gesichtronikum ist frisch, hat keinen Eigengeruch und ist mal etwas anderes. Ich nehme es seit zwei Monaten, jedoch etwas unregelmäßig, aber dennoch gefällt es mir. Allerdings ist es schon mit 20 Euro für 100 ml recht teuer und man kann sicher auch ohne leben.

Jetzt noch zu einer wirklich entspannenden Seite des Pflegens. 

Rund ums Baden

SONY DSC

Zitronen Lemongrass Bad

Wer den Duft von Zitronen genauso liebt wie ich, der wird einfach nur begeistert sein. Nicht dieses quitschige und übertrieben künstliche ist hier zu finden. Nein, es ist ein Hauch einer Zitronenpflanze, trotzdem intensiv und fruchtig. Mein Lieblingszusatz! Dieser Duft ist einfach fruchtig und frisch. Der Preis liegt bei 13,00 € für 100 ml. Nicht gerade günstig, jedoch recht ergiebig und für dieses Badeerlebnis einfach sein Geld wert.

Inhaltsstoffe:

Rizinusöl, pflanzliches Glycerin, Alkohol, Ätherische Öle, Ätherisches Öl aus Zitronen, Sonnenblumenöl, Auszüge aus Zitronenschale und Lemongrass.

Rosen Bad

Wer Rosenduft mag wird sich hier richtig wohl fühlen. Kurz: ein blumiger, cremiger und beruhigender Duft.

Inhaltsstoffe:

Wasser, Rosenwasser, Auszug aus Rosenblüten, Mandelöl, pflanzliches Glycerin, Alkohol, Avocadoöl, Ätherische Öle, Ätherisches Öl aus Rosenblüten, Jojobaöl, Glycerin-Fettsäureester, Lecithin, Xanthan, Bentonit, Zuckertensid, Meeresalgenauszug.

100 ml Rosenbad bekommt man für 15,00 €.

Mandel Bad

Richtig schwer zu beschreiben. Mandel ja, aber auch noch etwas süßes und eigenes. Etwas besonderes und auch sehr angenehm.

Inhaltsstoffe:

Rizinusöl (sulfatiert), pflanzliches Glycerin, Alkohol, Ätherische Öle, Mandelöl. 100 ml für 13,00 €*

Mein Fazit

Alle Badezusätze sind einfach der Hammer. Mit Öl angereichert kommt man aus der Wanne und fühlt sich wie Kleopatra. Babypopo – Haut und ein sanfter Ölfilm der nach wenigen Minuten eingezogen ist – einfach himmlisch. Da man nicht viel benötigt, ist der Preis für Naturkosmetik fair.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.